Besuch der New York Boyer Foundation

Boyer Foundation

Besuch bei der New York Boyer Foundation – CHEVALIER DANIEL C. BOYER, LADY SÍLVIA SOARES BOYER und LARS SCHUMACHER im Sommer 2018 in Soho, New York City.

Die New York Boyer Foundation, gegründet in Soho, einem der künstlerischsten und kosmopolitischsten Viertel von Manhattan, New York, zielt darauf ab, Bildung und Interesse an bildender und darstellender Kunst durch Ausstellungen, Kunstkurse und Wettbewerbe, Publikationen und Auktionen, Konzerte zu fördern. Für eine Ausstellung „NEW YORK – BIG APPLE IV“ im November 2018 ist eine Arbeit bereits in New York angekommen. Ich freue mich erneut in einer nächsten Ausstellung in New York dabei zu sein und wünsche der Boyer Foundation weiterhin viel Erfolg bei ihrer Arbeit KünstlerINNEN zu fördern und ihnen in der US Metropole eine Ausstellungsmöglichkeit zu geben.

Marx & Engels 2018

The New York Boyer Foundation, founded in Soho, one of the most artistic and cosmopolitan neighborhoods of Manhattan, New York City, aims to promote education and interest in the visual and performing arts with exhibitions, art classes and competitions, publications and auctions, concerts and performance and scholarships.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s